Pages Navigation Menu

Individueller Holzabbund

Referenzen

Unsere aktuellen Referenzen

Einfamilienhäuser im Bungalowstil

Gemeinsam mit ortsansässigen Zimmereibetrieben wurden 3 Einfamilienhäuser im Bungalowstil errichtet. Die Häuser wurden mit großzügigen Terassen ausgestattet, die komplett verglast sind.

     

 


Sanierung des historischen Dachstuhls auf dem ehemaligen Bugra Messehaus am Leipziger Gutenbergplatz

Gemeinsam mit ortsansässigen Zimmereibetrieben wurde der Dachstuhl des einstigen Sitzes des Deutschen Buchgewerbevereins und späteren Bugra-Messehauses  saniert. Aus dem verfallenen Messepalast wurde ein prächtiges Stadtschloss.

         


Wohnen im Holzmodul – Meckenheim

Gemeinsam mit 2 weiteren Handwerksbetrieben wurde eine Wohnanlage in Meckenheim realisiert. Kurzfristig stand hier die Unterbringung von Flüchtlingen im Vordergrund. Eine spätere Umnutzung z.B. für sozialen Wohnungsbau oder als Studentenwohnanlage sollte ohne größere Umbauten möglich. Die einzelnen Holzmodule wurden komplett mit Heizung, Elektrik und Sanitärausstattung industriell vorgefertigt.

Durch die modulare Bauweise ist auch eine spätere Verlegung an einem anderen Standort unkompliziert möglich.

Die Anlage ist geeignet für temporäre Bauten aber auch für eine langfristige Nutzung. So bleibt der Bauherr flexibel und kann auf die Entwicklung der nächsten Jahre reagieren.


Sanierung des historischen Dachstuhls auf dem Ringmessehaus in Leipzig

Gemeinsam mit einem ortsansässigen Handwerksbetrieb wurde der historische Dachstuhl des einstigen Ringmessehaus saniert. Die Tonnengauben wurden dabei in unserem Betrieb vorgefertigt.

 


Seniorenwohnanlage in Sachsen-Anhalt

Vorfertigung geschlossener Wandelemente für 40 Wohnmodule einer neu entstandenen Wohnanlage für Senioren in Sachsen-Anhalt.

Ökologischer Holzrahmenbau:

  • Komplett vorgefertigte Holzrahmenwände aus dem Abbundzentrum Leipzig
  • zertifizierte Güteüberwachung und ständige Qualitätskontrolle

 


Aufstockung eines denkmalgeschützten Mehrfamilienhauses in Leipzig

Gemeinsam mit einem ortsansässigen Handwerksbetrieb wurde ein Mehrfamilienhaus aus der Gründerzeit unter Berücksichtigung von Denkmalschutzauflagen aufgestockt. Die Dach- und Deckenelemente wurden industriell vorgefertigt, was die Bauzeit auf der Baustelle erheblich verkürzte. Dadurch wurde die Bausubstanz sehr schnell vor Witterungseinflüssen geschützt. Der schmale Wandquerschnitt, ein Vorteil des Holzrahmenbaus, ermöglichte eine maximale vermietbare Wohnfläche für den Investor.

Ökologischer Holzrahmenbau:

  • Komplett vorgefertigte Dach- und Deckenelemente aus dem Abbundzentrum Leipzig
  • zertifizierte Güteüberwachung und ständige Qualitätskontrolle
  • leichte Bauweise in Holzrahmenbau ist aus statischen Gründen 1. Wahl bei Aufstockungen

 

Kirchturm:

 

Blockbohlen-Ferienhaus: